Unter dem Titel „Zu guter Letzt …“ veröffentlicht Carsten Sann, der Inhaber des Essenzenladens, jeden Monat eine Kolumne, die sich mit aktuellen Themen aus energetischer Sicht befasst.

Zu guter Letzt … (April 2021)

  • Beitrags-Autor:

Manchmal, in den Momenten, in denen ich selbst dabei bin, kurz einmal an der aktuellen Situation zu verzweifeln, hilft es mir, wenn ich mir wieder das große Bild vor Augen führe. In meinem tiefsten Inneren weiß ich, dass letztlich alles…

Weiterlesen Zu guter Letzt … (April 2021)

Zu guter Letzt … (März 2021)

  • Beitrags-Autor:

Der Frühling steht vor der Tür, und auch wenn wieder neues, frisches Leben in die Natur kommt, scheint das für unsere aktuelle Situation als Menschen nicht wirklich zuzutreffen. Nach wie vor sitzen die meisten von uns zu Hause – die einen…

Weiterlesen Zu guter Letzt … (März 2021)

Zu guter Letzt … (Februar 2021)

  • Beitrags-Autor:

Eintönigkeit macht mürbe. Und Eintönigkeit hatten wir in den vergangenen Monaten mehr als genug: kurze graue Tage, lange dunkle Nächte, viel zu wenig sozialen Kontakte und fehlende Optionen zur Gestaltung unserer Freizeit. Bei vielen verschwimmen im Homeoffice auch die Grenzen…

Weiterlesen Zu guter Letzt … (Februar 2021)

Zu guter Letzt … (Januar 2021)

  • Beitrags-Autor:

Eines der Themen, die in diesem neuen Jahr 2021 eine entscheidende Rolle spielen, ist das Thema Selbstverantwortung. Es ist zweifellos wichtiger, als es jemals zuvor gewesen war. In den letzten Tagen habe ich mehrere Gespräche mit Kunden geführt, die von…

Weiterlesen Zu guter Letzt … (Januar 2021)

Zu guter Letzt … (Dezember 2020)

  • Beitrags-Autor:

„Endlich Freitag!“ … „Morgen muss ich wieder arbeiten“ … Sätze wie diese sind Teil unserer Alltagskultur. Für jeden ist klar, dass das Wochenende besser ist als unter der Woche, und dass es am schönsten sowieso nur sein kann, wenn wir…

Weiterlesen Zu guter Letzt … (Dezember 2020)

Zu guter Letzt … (November 2020)

  • Beitrags-Autor:

Ich brauche Ablenkung! Um mich von dem, was da draußen los ist, abzulenken, brauche ich dringend ein Projekt. Entweder ich übersetze wieder ein Buch oder ich stürze mich in die Heimautomatisierung oder … Egal, ob man den neuen Lockdown für…

Weiterlesen Zu guter Letzt … (November 2020)

Zu guter Letzt … (Oktober 2020)

  • Beitrags-Autor:

In diesem Monat widme ich mich in meinen Kolumne gleich zwei verschiedenen Themen. Vielleicht sind sie ja aber auch gar nicht so verschieden, sondern eigentlich ganz eng miteinander verbunden. Wer weiß … Sabina Pettitt schreibt in ihrem aktuellen Artikel über…

Weiterlesen Zu guter Letzt … (Oktober 2020)

Zu guter Letzt … (September 2020)

  • Beitrags-Autor:

Das Leben ist riskant. Sogar so riskant dass es tödlich endet. Ausnahmslos und immer. Die Frage ist nur, was wir in der Zeit, bis es soweit ist, daraus machen. Es gibt Ängste, die unser Leben retten. Wenn wir beispielsweise am…

Weiterlesen Zu guter Letzt … (September 2020)

Zu guter Letzt … (August 2020)

  • Beitrags-Autor:

Wie gehen sie mit der alltäglichen Dosis Corona um? Ich für meinen Teil habe ganz schön daran zu knabbern, dass unsere Welt gerade immer noch auf den Kopf gestellt ist und die „neue Normalität“ gefällt mir so gar nicht. Die…

Weiterlesen Zu guter Letzt … (August 2020)

Zu guter Letzt … (Juli 2020)

  • Beitrags-Autor:

Meine Güte, geht gerade wieder die Post ab. Nicht mehr so sehr im Außen, dafür umso mehr im Innen. Das Corona-Phänomen ist wie ein riesiges Röntgengerät: Nichts bleibt verborgen, nichts kann länger unter dem Teppich bleiben. Auf der Ebene der…

Weiterlesen Zu guter Letzt … (Juli 2020)

Zu guter Letzt … (Juni 2020)

  • Beitrags-Autor:

Gibt es einen Weg zurück in die Normalität vor Corona? Nein, das halte ich für völlig ausgeschlossen. Aber das ist überhaupt nichts Negatives. Und das meine ich vor allem auf persönlicher Ebene. Die aktuelle Situation ist für mich schier unerträglich.…

Weiterlesen Zu guter Letzt … (Juni 2020)

Zu guter Letzt … (Mai 2020)

  • Beitrags-Autor:

Diesen Monat möchte ich meine Kolumne mit fast so etwas wie einem Stoßseufzer beginnen: Danke, dass ich diese, meine Arbeit machen darf! Nachdem ich in meinem Leben bereits so einige verschiedene „Berufe“ hatte, ist die Arbeit im, mit und für…

Weiterlesen Zu guter Letzt … (Mai 2020)

Ende

Es existieren keine weiteren Seiten