Einmal Schleudergang

Indigo Essences: No Fear

Es scheint so, als wären wir gerade mal wieder in einem neuen Waschen-und-Schleudern-Zyklus …

Warum ich das weiß? Nun, abgesehen davon, wie ich mich selbst gerade fühle, habe ich bemerkt, dass die Leute in den letzten paar Tagen verstärkt die Essenzen aus der Neue Energie Serie bestellen. Bei ihnen geht es darum, die schmerzvollen alten Gewohnheiten, Glaubenssätze und Programme, die so einen großen Teil der Dualität ausgemacht haben, auf tiefster Ebene loszulassen. Die meisten von uns haben langsam aber sicher die eigene Liste von Wunden und Verletzungen abgearbeitet, aber es gab dabei immer einige, die zurückgeblieben sind.

Nun sieht es so aus, als ob wir am Boden des Wäschekorbs angekommen wären. Sie wissen schon, bei all den Stücken, bei denen wir uns immer wieder gesagt haben, dass wir uns darum kümmern, wenn wir einmal mehr Zeit haben. Nur ist die Frist dafür inzwischen leider abgelaufen – wir müssen unser Haus in Ordnung bringen, bevor wir weitergehen können. Deshalb muss aller alter Krempel raus, und zwar jetzt.

Die andere Essenz, die momentan sehr oft bestellt wird ist No Fear. Wenn man dabei ist loszulassen, dann bringt das eine Menge alter Ängste nach oben und No Fear ist eine großartige Essenz zur Unterstützung, während wir dabei sind, diesen Prozess endlich abzuschließen.

http://www.essenzenladen.de/index.php/essenzen/indigo-essences.html

Ann Callaghan

Ann Callaghan stammt aus Irland und ist seit vielen Jahren eine bekannte Homöopathin, die hauptsächlich mit Kindern arbeitet. Sie war Leiterin der „Irish School of Homoeopathy“ und begann Ende der 1990er Jahre die Indigo Essenzen herzustellen, um den vielen Kindern, die zu ihr in die Praxis kamen, eine zusätzliche Hilfe anbieten zu können. Ann lebt in der Nähe von Dublin und unterrichtet in Irland, Europa und Japan.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.