Die Seelenessenz von LichtWesen

LichtWesen SeelenessenzDieses Jahr steht das Thema „Durchbruch, das Neue stabilisieren“ im Vordergrund. (siehe dazu auch die Jahresmischung 2014). Eine gute Verbindung zur Seele und zum Seelenplan ist dafür sehr hilfreich. Und so wundert es nicht, dass Petra Schneider von LichtWesen aus der geistigen Welt den Auftrag erhielt, zusätzlich zum Seelenkristall auch eine Seelenessenz als Tinktur mit Goldwasser herzustellen.

Die Essenz

  • stärkt die Verbindung zur Seele
  • integriert mitgebrachte Fähigkeiten und Wissen
  • verstärkt die Verbindung zu den helfenden Seelenkräften

In der Essenz wirken die gleichen Kräfte wie im Seelenkristall: die Erzengel Raphael (Ausgleich und Heilung), Jophiel (Verbindung), Zadkiel (Integration), Uriel (Visionen manifestieren), Michael (Schutz und Kraft) sowie die Farbstrahlen der Elohim.

Das Öl (bei uns auf Anfrage erhältlich) stärkt den Seelenanteil im Körper, der Seelenkristall wirkt in den höheren Schwingungsebenen. Die Tinktur liegt in ihrer Wirkung zwischen Seelenkristall und Öl. Die Essenz wird bereits seit einiger Zeit getestet und die Ergebnisse sind faszinierend. Die Impulse der Seele werden deutlicher wahrgenommen.

Die Seelenessenz ist ab sofort bestellbar und wir ab Dienstag, 11. März 2014 ausgeliefert.

http://www.essenzenladen.de/essenzen-kristalle/lichtwesen/besondere-essenzen/seelenessenz/a-1135/

Der Essenzenladen

Der Essenzenladen ist das führende Fachgeschäft für Blütenessenzen aus aller Welt in Deutschland. Wir versenden seit 2005 Ihre Bestellungen schnell und zuverlässig. Unser Repertoire an Schwingungsessenzen ist umfangreich und wir legen sehr großen Wert darauf, die Hersteller der Essenzen und die Orte an denen die Essenzen entstehen persönlich kennenzulernen. Dementsprechend verbürgen wir uns für die Qualität der Essenzen, die wir im Programm haben. Bei Fragen rufen Sie uns einfach an – +49 (0)6021 22001 – oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@essenzenladen.de.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.